Beschreibung

Wer seinen Gesprächspartner wirklich versteht und auch von ihm verstanden wird, kommt schneller zum Erfolg. Gezielte Kommunikationstechniken und das Verstehen der psychologisch-menschlichen Komponenten sind Grundlagen für konstruktive Gespräche. Wir möchten Ihnen verschiedene Kommunikationsmodelle sowie Verhaltens- und Persönlichkeitstypen vorstellen, durch die Sie optimal auf Ihren Gesprächspartner eingehen und Ihre Ziele effektiv umsetzen können.
  • Einfluss meiner Werte und Glaubenssätze auf mein tägliches (Kommunikations-)Verhalten als Führungskraft
  • Kommunikationsmodelle
  • Persönlichkeitsmodelle
  • Instrumente der Gesprächsführung
  • Gespräche vorbreiten / strukturieren
  • Mitarbeiter- / Feedbackgespräche zielorientiert führen

Voraussetzung

Sie streben eine Führungsposition an oder sind neu in der Führungsrolle und wollen Ihre Kommunikation als Schlüsselfaktor für erfolgreiche Führung optimieren


Zielgruppe

Junge Führungskräfte aller Branchen.


Ziel

Durch Reflexion des persönlichen Kommunikationsverhalten und einem neuen Verständnis für das, was zwischen Menschen im Gespräch passiert, können Sie zukünftig Gespräche gezielter steuern und erfolgreicher zum Abschluss bringen. Sie können Position für Ihren Standpunkt beziehen und Ihre Gesprächspartner mit ins Boot holen oder konstruktive Kompromisse schließen.


Seminar Angaben:

Preis Preis auf Anfrage
Termin Termin auf Anfrage
Veranstalter
ma-co Bremen
Konsul-Smidt-Str. 11
28217 Bremen
Für dieses Seminar stehen aktuell keine weiteren Termine zur Verfügung.

Seminar Anmeldung

    Teilnehmer
    Anmelder (Falls abweichend)


    Postanschrift
    (falls abweichend)


    Ihre Anmeldung wird per E-Mail an unsere Seminarorganisation gesendet und nach Eingang auf Verfügbarkeit und Vollständigkeit geprüft. Sie erhalten von uns in Kürze eine Rückmeldung! Sie erhalten automatisch eine Kopie der o.a. Daten an die angegebene E-Mail Adresse!

    Das ma-co Team!
    Erklärung zum Datenschutz: Wir verwenden personenbezogene Informationen nur für die interne Verarbeitung. Wir geben die Informationen nicht ohne ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das Bundesdatenschutzgesetz BDSG gebunden. Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten im Rechner von ma-co gespeichert und weiterverarbeitet werden.