ma-co ist Teil der Hafenwirtschaft

Wie digitalisiert sich die Hafenwirtschaft?

ma-co beteiligt sich am Projekt MARIDAL zur Entwicklung neuer Lehr- und Lernmethoden in einer sich digitalisierenden Seeschifffahrt MARIDAL ist die Abkürzung für Maritimes Regionalnetzwerk für Integratives Digitales Arbeiten und Lernen. Es ist ein in 2017 gegründetes Netzwerk mit Partnern aus den Bereichen Schifffahrt, Logistik, Hafen, Informationstechnik und Bildung. ma-co beteiligt sich als Bildungsträger an diesem Netzwerk.

Weiterlesen…

Seminar-Highlights für 2019

Für das Jahr 2019 dürfen Sie vom maritimen competenzcentrum viel Neues und Bewährtes in Bezug auf Seminare und Trainings erwarten. Die Highlights haben wir für Sie in unseren Flyer zusammengestellt.

Weiterlesen…

Deutsche Verkehrs-Zeitung (DVZ) berichtet über Projekt „ChancenVIELFALT Bremische Häfen“

News

Positive Entwicklung nach zwei Jahren Laufzeit 2016 initiierten der Unternehmensverband Bremische Häfen (UBH) und die Projektpartner die Soziale Innovation GmbH (SI) sowie wir als ma-co maritimes competenzcentrum GmbH das Projekt „ChancenVIELFALT Bremische Häfen“, ausgeschrieben und bewilligt vom Europäischen Sozialfonds.

Weiterlesen…

ma-co ist Mitglied bei job4u e.V.

Ausbildungsnetzwerk aus Bremen bringt Schülerinnen und Schüler der Region mit Unternehmen zusammen job4u hat sich zu einem bedeutenden Informationsnetzwerk für Schulabgänger und Auszubildende entwickelt. ma-co ist seit einem halben Jahr Mitglied des Vereins, der sich zum Ziel gesetzt hat Schülerinnen und Schüler sowie Unternehmen zusammenzuführen. Schulabgängern können mit Unterstützung des Netzwerks Perspektiven für den Start in ihren künftigen Beruf gegeben werden. Der Verein job4u e. V. ist in den Region Bremen, Bremerhaven, Oldenburg und Wilhelmshaven aktiv.

Weiterlesen…