Beschreibung

Seit dem 1. Juli 2004 müssen sich alle Teilnehmer am Schiffsverkehr nach dem International Ship and Port Facility Security (ISPS) Code richten. Dieser Trainingskurs bereitet zukünftige Company Security Officers vor, ihre Pflichten, die sich aus dem ISPS Code ergeben, aktiv und erfolgreich wahrzunehmen.
  • Gesetzliche Grundlagen, international und national
  • Arten von Bedrohungen / Aufgaben der Besatzung
  • Sicherungsausrüstung / Sicherungsmaßnahmen
  • Bedeutung Ship Security Assessment /Ship Security Plans
  • Auditverpflichtung
  • Koordination von SSOs und Kooperation mit den Schiffen
  • Kommunikation zwischen CSO - SSO - PFSO
  • Kenntnis über Kontaktstellen mit Hafenanlagen

Voraussetzung

gültiges SSO-Zertifikat


Seminar Angaben:

Preis430 €
TerminTermin auf Anfrage
Veranstalter
ma-co Hamburg
Köhlbranddeich 30
20457 Hamburg
Bemerkung

Preis inkl. Arbeitsmaterialien, Handout, Zertifikat, Prüfungsgebühr und Verpflegung
Schulung vom Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie anerkannt.

Weitere Seminar Termine:

Weitere Termine auch auf Anfrage.

Seminar Anfrage

Teilnehmer
Anmelder (Falls abweichend)


Postanschrift
(falls abweichend)


Ihre Anfrage wird per E-Mail an unsere Seminarorganisation gesendet und nach Eingang auf Verfügbarkeit und Vollständigkeit geprüft. Sie erhalten von uns in Kürze eine Rückmeldung! Sie erhalten automatisch eine Kopie der o.a. Daten an die angegebene E-Mail Adresse!

Das ma-co Team!
Erklärung zum Datenschutz: Wir verwenden personenbezogene Informationen nur für die interne Verarbeitung. Wir geben die Informationen nicht ohne ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das Bundesdatenschutzgesetz BDSG gebunden. Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten im Rechner von ma-co gespeichert und weiterverarbeitet werden.