Schülerinnen und Schüler der Nelson-Mandela-Schule zu Besuch bei ma-co
Seminare Hafen Logistik Offshore Gefahrgut Hamburg Bremen
News

Berufsorientierung im Bereich der Lagerlogistik

Am 6. Februar 2019 waren Schülerinnen und Schüler der 8. und 10. Klasse der Nelson-Mandela-Schule Kirchdorf zu Gast bei uns im ma-co Hamburg. Sie informierten sich über die beruflichen Perspektiven in der Logistik.

Die Stiftung Kinderjahre möchte den Schülerinnen und Schülern frühzeitig Orientierung in ihrer Berufswahl geben. Aus diesem Grund kommen regelmäßig Jugendliche zu Besuch ins maritime competenzcentrum, die sich für das Thema Logistik interessieren.

Metin Ceyhan, Produktmanager und Meister der Logistik, erklärte den Jugendlichen was eine Fachkraft für Lagerlogistik für Aufgaben hat und wie gut die Berufsaussichten sind. Auch der Spaßfaktor kam nicht zu kurz: Die Jugendlichen erhielten eine Führung über das Trainingsgelände und durften auf einem der größeren Flurförderzeuge probesitzen.

Lesen Sie auch hier den Artikel der Stiftung Kinderjahre.

Die Schülerinnen und Schüler hören aufmerksam den Erklärung von Herrn Ceyhan zu.

Die Schülerinnen und Schüler hören aufmerksam den Erklärung von Herrn Ceyhan zu. (Foto: Stiftung Kinderjahre)

 

Mal auf einem großen Stapler zu sitzen, das hat allen Teilnehmern Spaß gemacht

Mal auf einem großen Stapler zu sitzen, das hat allen Teilnehmern Spaß gemacht (Foto: Stiftung Kinderjahre)